Design/Veranstaltung

ausstellung zur augenmusik: see this sound

David Rokeby: Very Nervous System

Versprechungen von Bild und Ton zwischen Kunst, Kultur und Kommerz.

Klang ist heute ein alltägliches Arbeitsmaterial. Tagtäglich werden wir mit akustischen Umgebungen konfrontiert. Die Dominanz des Sichtbaren wurde längst um ein lautes Wechselspiel von Bild und Klang ergänzt. Das Lentos Kunstmuseum Linz zeigt in der Ausstellung See this Sound einen Abriss der Entwicklung von den anfänglichen Klangexperimenten bis hin zur zeitgenössischen Klangkultur.

Dabei setzt die Ausstellung Schwerpunkte in den Theorien der Wahrnehmung sowie Entwicklungen der Medien bis hin zum Konstrukt der Intermedialität: eine künstlerische Auseinandersetzung zwischen elektronischen Medien, Kunst und Pop-Kultur. Von John Cage, über Yoko Ono bis hin zur Sonic Fiction.

Die Ausstellung startete am 28.08. und läuft bis zum 10.01.2010.

Weitere Informationen unter http://www.lentos.at

Foto: David Rokeby



Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s